Morgenklaues Leben Teil 2

Kapitel 1

Die Moorclankrieger stürmten auf die Lichtung! Die Katzen stürzten sich aufeinander, auch Morgenpfote! Sie stürmte auf einen Krieger zu der Blaubeerpfote festhielt. Aber bevor sie bei ihr angekommen war wurde sie zu Boden gedrückt! Über ihr war ein Krieger den sie schon auf einer großen Versammlung gesehen hatte. Bleifuß! Sie versuchte ihn abzuschütteln. Mittlerweile drehten sie sich schon über die ganze Lichtung! Sie biss ihm ins Ohr , so dass es anfing stark zu bluten! Zu Morgenpfotes Verwunderung jaulte er nicht sondern er tat so als nichts los und kratzte sie einfach weiter! Morgenpfote hätte am liebsten vor Schmerz laut losgejault, aber sie konnte es sich glücklicherweise gerade noch verkneifen! Aber als sie schon sehr verzweifelt war, da ihr niemand half, war das Gewicht über ihr auf einmal verschwunden und als Bleifuß jaulend von der Lichtung rannte, sah sie Tigerpfote. Das aber nicht lange, denn er stürzte sich schon wieder in den Kampf! Morgenpfote tat das auch! Sie entdeckte Mausefell und Bundherz, die versuchten zwei Krieger von der Kinderstube fern zu halten, was sie auch schafften. Denn die beiden Feinde rannten gerade jaulend von der Lichtung in Richtung ihrer Territoriums. Dann sah sie Flockenpfote und Blaubeerpfote gegen drei Krieger kämpfen. Sie rannte los, um ihnen zu helfen, wich jedem Zweikampf aus und landete anschließend auf dem Rücken des einen Kriegers. Sie wartete nicht lange und zog ihm die Krallen über den Rücken. Er drehte sich verwundert um und Morgenpfote zog ihm die Krallen übers Gesicht. Jaulend rannte er weg! Als er von der Lichtung geflohen war, jagte sie zusammen mit ihren Geschwistern die beiden anderen Krieger hinaus. Verdutzt sahen sie, dass sich ganz schnell die Lichtung leerte und nur noch die Sonnenclankrieger da waren. Tüpfelblatt rannte herum und versorgte die Katzen. Als Tüpfelblatt zu Morgenpfote kam sagte sie stolz: „Ich brauche nichts, ich habe nur ein paar Schrammen.“ Tüpfelblatt nickte und ging weiter.

Kapitel 2

(einen halben Mond später, PS.: Morgenpfote und Tigerpfote sind gute Freunde )

Es war Sonnenhoch und da Adlerklaue eine Bauchwunde hatte konnte Morgenpfote nicht trainieren. Alle anderen Schüler waren beim Training. Besser gesagt zwei trainierten und zwei machten ihre Jagtprüfung.Diese zwei waren Moospfote und Tigerpfote. Jetzt rannte Tigerpfote gerade auf sie zu und rief :“ Ich habe es geschafft , ich habe bstanden und jetzt werde ich endlich Krieger !“  “ hey, ich habe auch bestanden !“ sagte Moospfote der hinter ihnen stand.“ Jaja“ meinte Tigerpfote nur. Dann sah er zum Sonnenfelsen. Dort stand Wetterstern mit Brommbeerkralle und Löwenherz den Mentoren von Tigerpfote und Moospfote . Kurz darauf nickte Wetterstern und sprang auf den Sonnenfelsen. Er rief:“Alle Katzen die alt genug sind eigene Beute zu erlegen berufe ich ein sich zu einem Clantreffen unter dem Sonnenfelsen zu versammeln!“Tigerpfote und Moospfote konnten vor Aufregung kaum stillstehen. Morgenpfote verdrehte nur die Augen und schupste sie in Richtung Sonnenfelsen.Als alle da waren hob Wetterstern wieder an:“ Ab heute werden wir zwei neue Krieger haben!Tigerpfote und Moospfoteversprecht ihr das Gesetz der Krieger zu befolgen und den Clan zu schützen selbst wenn es euer Leben kostet?“ “ Ich verspreche es !“ sagte Tigerpfote laut. Moospfote machte es ihm nach und flüsterte aufgeregt:“ Ich verspreche es !“ “ damit gebe ich eure Kriegernamen : Ab heute werden Tigerpfote und Moospfote , Tigerfell und Mooskralle heißen! Der Sonnenclan heißt euch als vollwertige Krieger Willkommem!“rief Wetterstern. Der Clan jubelte:“ Tigerfell,Mooskralle,Tigerfell,Mooskralle!“

Kapitel 3

(Mehrere tage später) “ Tigerfell,Tigerfell!“rief Morgenpfote aufgeregt. Tigerfell drehte sich verdutzt um, und fragte:“Was ist los?“ “ Ich mache heute meine Jagtprüfung!“ sagte sie ganz außer Atem.“ Oh , dann wünsche ich euch viel Glück!“ schnurrte Tigerfell.Dann ging es schon los. Morgenpfote rannte mit ihren Schwestern aus dem Lager.Kurz darauf blieben sie stehen.“ ich gehe in Richtung Moorclangrenze“ meinte Blaubeerpfote. „Und ich in Richtung Gewitterclangrenze“sagte Flockenpfote. Morgenpfote überlegte kurz und dann sagte sie :“ Ich gehe ins Herz des Waldes“. Das Herz des Waldes ist eine große Eiche in der Mitte des Teretoriums.Die Schülerinen preschten los.Bald darauf war Morgenpfote angekommen.Sofort roch sie Maus , Amsel und Wühlmaus ! Sie konnte sich gar nicht richtig entscheiden, aber dann schlich sie auf die Maus zu erlegte sie! Kurze Zeit später hatte sie 2 Wühlmäuse , 3 Mäuse und eine Amsel gefangen.Fröhlich nahm sie ihre Beute auf und trabbte in Richtung Lager.Es war schon dunkel als Morgenpfote zurück ins Lager trat.Dort warteten die anderen schon auf sie. Also :Adlerklaue, Blaubeerpfote, Ginsterkralle,Flockenpfote und Heidefall .Adlerklaue fing  an zu reden: “ Morgenpfote das war sehr gut! Du hast bestanden!“ „Ja!“ rief Morgenpfote freudig .Danach sprach Ginsterkralle :“ Blaubeerpfote- du hast bestanden !““ Hurra!“ jubelte Blaubeerpfote . Jetzt trat Heidefall vor und fing an :“ Flockenpfote . Ich bin stolz auf dich ! Auch du hast bestanden !“ “ Juhu !“ kreischte Flockenpfote. Die drei Mentoren gingen zu Wetterstern und fingen an zu reden.Die drei Schwestern jubelten leise.

Kapitel 4

es war Mondhoch als Wetterstern auf den Sonnenfelsen sprang und rief:“ Alle Katzen die alt genug sind eigene Beute zu erlegen berufe ich ein sich unter dem Sonnenfelsen zu einem Clantreffen zu versammeln!“Langsam kamen die Katzen aus ihren Bauen.Auch Morgenpfote, Blaubeerpfote und Flockenpfote rannten los.Wetterstern hob an:“es gibt zwei gute Nachrichten! Die erste :Eisjunges und Rosenjunges sind alt genug um Schüler zu werden! Eisjunges Mentor wird Hellstreif sein, ab jetzt heißt du, Eisjunges, Eispfote ! Rosenjunges ab jetzt heißt du Rosenpfote ! Deine Mentorin wird Bundherz sein!“ Der Clan jubelte : “ Eispfote, Rsenpfote,Eispfote,Rosenpfote!“ Wetterstern sprach weiter :“Nun zur zweiten Nachricht: Morgenpfote, Blaubeerfpfote und Flockenpfote sind bereit Krieger zu werden ! Hiermit rufe ich meine Ahnen an und bitte sie auf diese drei Schülerinen herabzusehen. Sie haben hart gearbeitet um eure edlen Gesetzte zu erlernen! Morgenpfote, Blaubeerpfote, Flockenpfote , versprecht ihr das Gesetzt der Krieger zu halten und euren Clan zu schützen selbst wenn es euer Leben kostet ? „“ Ich verspreche es !“ riefen die drei im Chor.“ “ Hiermit empfehle ich euch dem Sternenclan als Krieger ! Morgenpfote du wirst Morgenklaue heißen! Der Sternenclan ehrt deine Jagt und Geschicklichkeit ! Blaubeerpfote dich wird man Blaubeerfell nennen!Der Sternenclan ehrt deinen Mut und deine Kraft im Kampf!Flockenpfote zu dir wird man Flockenschnee sagen! Der Sternenclan ehrt dein Wissen und deine Schnelligkeit in schwierigen Situationen. Morgenklaue, Blaubeerfell und Flockenschnee wir heißen euch als vollwertige Krieger des Sonnenclans Willkommen !“ Wieder jubelte der Clan :“ Morgenklaue, Blaubeerfell,Flockenschnee !“

Das war der zweite Teil meiner Geschichte!

ich hoffe er hat euch gefallen. Bald geht es weiter !!

habt ihr Vorschläge wie meine Geschichte weitergehen könnte ? Schreibt sie mir auf der offizielen Warriorcats Seite im Flammenclan ! Ich freue mich auf eure Vorschläge und Ideen !

Liebe Grüße

eure Morgenklaue

Posted in Morgenklaues Leben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.